2. Forchheimer Kinder-Uni (2019/2020)





 


mit Dr. Anna-Maria Seemann und Heike Maria Schütz

Aula des Herder-Gymnasiums Forchheim
Luitpoldstraße 1, 91301 Forchheim


Die drei ???, Harry Potter, Momo – es gibt viele Geschichten, die ihr gerne lest. Oder hört ihr eher Hörbücher? Lest ihr gedruckte Bücher oder lieber auf dem Tablet?
Wir möchten erzählen, wie die Geschichten aufs Papier oder ins Internet kommen. Es soll darum gehen, wer sie sich ausdenkt und was alles nötig ist, damit Kinder überall auf der Welt spannende Geschichten lesen können. Dabei begegnen wir Autoren, Lektoren, Druckern, Buchhändlern, Bibliothekaren und vielen mehr. Und wir denken zusammen darüber nach, ob es auch in 100 Jahren noch Bücher geben wird.  
 
Heike Maria Schütz leitet die Akademie für Ganztagsschulpädagogik e.V. (AfG) in Gräfenberg und hat schon viele Projekte zur Leseförderung ins Leben gerufen. Außerdem ist sie Gründungsmitglied im Bundesverband Leseförderung sowie der Bildungsinitiative FOrsprung
e. V. im Landkreis Forchheim


Dr. Anna-Maria Seemann ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und -didaktik der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Früher hat sie am Institut für Buchwissenschaft der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen und in einem Verlag gearbeitet.

www.afg-im-netz.de


 

Hier geht es zur Anmeldung