Logo der Bildungsregion Forchheim

Menü

Aufruf zur Teilnahme an der CO2-Schulchallenge 2023

In der Fastenzeit einen kleinen Beitrag zum Klimaschutz leisten


Symbolbild Klimaschutz

Die KlimaschutzmanagerInnen der Metropolregion Nürnberg rufen auch in der Fastenzeit 2023 wieder dazu auf, bei der CO2 Challenge mit kleinen Alltagstaten einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Das Klimaschutzmanagement des Landkreises Forchheim unterstützt diese Aktion auch 2023 wieder.
 
Neu ist im kommenden Jahr, dass es eine extra Challenge für Schülerinnen und Schüler gibt: die CO2-Schulchallenge
 
Die Idee: Das Thema Klimaschutz soll mit Spaß an die Schülerinnen und Schüler herangetragen werden und möglichst einfach und ohne großen Aufwand in den Unterricht integriert werden.
 
Die CO2-Schulchallenge findet vom 22.02.2023 bis zum 08.04.2023 statt.
 
Um auf die unterschiedlichen Anforderungen der Schülerinnen und Schüler eingehen zu können, wurden zwei Materialsets entwickelt, die kostenfrei zur Verfügung gestellt werden:

Weitere Informationen finden Sie unter: https://co2challenge.net/schulchallenge/.
 
 





 Archiv

Top 120